Willkommen bei StilKunde –
mit dem etwas anderen "Knigge" Konzept

Die Kunde vom Stil und der Stil (nicht nur) für Kunden

Erst wer die Regeln kennt und weiß, wie sie anzuwenden sind, kann ein Gespür dafür entwickeln, wann, wo, wie und ob überhaupt er sie anwenden muss, damit sein gesamtes Auftreten von jedermann als Wertschätzung interpretiert wird.

Ganz nach der Maxime von Gerhard Branstner, ...

  • lernen Sie bei StilKunde die Regeln kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie im Beruf, privat und in Gesellschaft taktvoll, angemessen und souverän auftreten und wie es Ihnen gelingt, selbst schwierige Situationen mit Nonchalance zu meistern,
  • werden Sie gleichwohl Ihre auf Sie zugeschnittene Mischung finden, sodass Ihre Individualität und Persönlichkeit trotz aller Regeln nicht zu kurz kommt,
  • werden Sie sich diese „kunstvolle Natürlichkeit“ bewahren, von der Freiherr Adolph von Knigge sagt, sie sei „die Kunst, sich bemerkbar, geltend zu machen ohne beneidet zu werden; sich nach den Temperamenten, Einsichten und Neigungen der Menschen zu richten, ohne falsch zu sein“,
  • sind schließlich Höflichkeit, gute Manieren, sozialer Anstand und guter Stil im Umgang mit Menschen auf jedem Parkett der Welt Erfolg versprechend.